london

qonnect@London Pitching Days

Bei den London Pitching Days der WKO hatten wir mit qonnect unseren ersten internationalen Auftritt. Vor internationalen Investoren haben wir qonnect im Rahmen eines fünf Minuten Pitches vorgestellt und sehr positives Feedback erhalten. qonnect ist als “very good idea” angekommen – das stimmt uns natürlich sehr optimistisch für die weitere Produktentwicklung.
Das wertvollste stellte sich jedoch die Vorbereitung für den Pitch heraus: durch das knappe Format (fünf Minuten für Idee, Anwendung, Roadmap und Teamvorstellung) waren wir gezwungen, eine sehr straffe Präsentation zu erstellen und die “qonnect Message” in wenigen Sätzen klar zu kommunizieren.
Das ist uns gelungen und wir können qonnect in wenigen Sätzen potentiellen Investoren näher bringen. Natürlich ist so eine Präsentation immer work in progress: jeder Pitch ist im Grunde dasselbe, aber im Detail ist es immer etwas anderes. Egal ob der Pitch fünf Minuten, vier Minuten, zwei Minuten oder zehn Minuten dauert, es reicht nicht, einfach Slides wegzulassen: man muss die Story anpassen. Mit dem für London erstellten Pitch haben wir nun eine hervorragenden Grundlage geschaffen um Pitches von unterschiedlichen Längen zu erstellen. Wir haben den Hauptmessage von qonnect herausgearbeitet und können darauf für unsere nächsten Pitches aufbauen :-).