haarvirus

qonnect@Haarvirus

Ein Haarvirus ist keinesfalls eine unerfreuliche Angelegenheit. Ganz im Gegenteil: wenn man vom Haarvirus in Graz angesteckt wird, dann handelt man beim Team rund um Franz Sekyra den perfekten Haarschnitt ein. Einmal vom Haarvirus befallen, kommt man immer wieder gerne zurück – man ist eben “infected”.
Dabei belässt das Team es aber nicht beim Haarschnitt alleine: rund um das Thema Haar wird Kunden ein echtes Erlebnis geboten, angefangen beim modernen Ambiente mit richtig coolem Sound bekommen Kunden die individuelle Beratung für den idealen Look. Das spricht insbesondere ein jugendliches Publikum an und die Preisgestaltung ist dabei mehr als fair: ab 22€ ist man schon dabei.
Mit qonnect kann man nun als Kunde die Verbindung zum Haarvirus über die qonnect App vertiefen und immer auf dem Laufenden bleiben. Einfach die qCard mitnehmen und mit der qonnect QR Code Scanner App einscannen oder die qonnect Nanopage im mobilen Browser am iPhone öffnen, mit einem Klick die qonnect App runterladen, starten und zum Haarvirus qonnecten.
Nie war es einfacher sich diesen äusserst gutartigen Virus einzufangen und mit qonnect auf dem Laufenden zu bleiben.